0 0

Probierpaket Jean Stodden

Die kräftig-herben Ahrweine

Statt UVP 124,35 €    Sie sparen 12 %

Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage
Art.-Nr.: Stodden100
Gewicht: 9 kg


2018 Spätburgunder feinherb, frisch und fruchtig 13,0 % Alk.                                                                                                  Der ideale Begleiter für den Feierabend, ausgebaut im großen alten Holzfass, nur einmal vor der Abfüllung kurz gefiltert. Harmoniert ideal zu geschmorten Rind- und Kalbfleisch.

2017 Jean Stodden Spätburgunder trocken, der Traditionalist 13,5% Alk.                                                                            Er duftet nach vollreifen roten Beeren und Kirschen gepaart mir einer leicht würzige Frucht und hat im Nachhall dezentes Tannin, gute Struktur.
Experimentierfreudige Köche empfehlen diesen Wein zu gebratenem Zander.

2016 Spätburgunder J trocken 13,0 %                                                                                                                                          Beste Spätburgundertrauben wurden handgelesen, streng sortiert und 14 Tage temperaturkontrolliert, ohne Stiele maischevergoren. Der biologische Säureabbau erfolgte direkt nach der Gärung. Nach 17 monatiger Ausbau und Lagerung ausschließlich in gebrauchten Barriques wurde der Spätburgunder J abgefüllt. Im Glas präsentieren sich zarte Aromen nach roten Früchten, er hat eine klare, saftige Struktur und feine Tannine.
Wir empfehlen ihn zu leichten Gerichten wie helles Fleisch und Geflügel.

2016 JS Spätburgunder trocken, im Barrique ausgebaut 13,5 % Alk.                                                                                      Die Trauben stammen aus den besten Steilweinlagen, 16 Monate ausgebaut und gelagert im kleinen Eichenfass (Barrique), kräftig und tanninbetont. Der ideale Begleiter zu dunklem Fleisch und Lamm!

2016 Recher Spätburgunder Herrenberg trocken 14,0 % Alk.
Aus den Recher Hauslagen des Weingut Stoddens, einer der Spitzenlagen an der Ahr. Das Aroma intensiv nach dunklen Waldfrüchten, feine Tanninstruktur duchr 18 Monate Ausbau im Barrique

2017 Blanc de Noir trocken, aromatisch und würzig 12,0% Alk.
Die roten Spätburgundertrauben wurden als ganze Trauben äußerst schonend abgepresst und gekeltert, wodurch ein heller, goldener Wein entsteht. Durch temperaturkontrollierte kühle Vergärung erhalten wir große Fruchtigkeit und frische Aromen.

Weine enthalten Sulfite, 

Farbe
rot
Rebsorte
Spätburgunder
Geschmack
trocken
Land
Deutschland
Qualitätsstufe
Qualitätswein
Region
Ahr
Alkoholgehalt
13,00 - 14,00 %
Inhaltsstoffe
Sulfit
Größe
6 x 0,75l
Erzeuger/ Abfüller
Weingut Jean Stodden, Rotweinstraße 7, D-53506 Rech
Getränk
Wein
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

UVP 21,50 € 19,00 € *
25,33 €/1 ltr.
UVP 37,00 € 35,00 € *
46,67 €/1 ltr.
UVP 16,95 € 15,50 € *
20,67 €/1 ltr.

UVP 10,50 € 9,50 € *
12,67 €/1 Ltr.
UVP 8,95 € 7,90 € *
10,53 €/1 Ltr.
UVP 29,50 € 28,00 € *
37,33 €/1 ltr.