0 0

Müller-Thurgau ist eine weiße Rebsorte, die heute aus Marketinggründen auch Rivaner genannt wird. Sie wurde 1882 von dem Schweizer Rebforscher Hermann Müller an der Forschungsanstalt Geisenheim im Rheingau gezüchtet. Müller-Thurgau ist mit 42.000 ha Anbaufläche weltweit die erfolgreichste Neuzüchtung. Die Sorte stellt an Klima und Bodenbeschaffenheit relativ geringe Ansprüche. Die Reben reifen früh und bringen große Ertragsmengen. Die Sorte Müller-Thurgau ist aufgrund ihrer geringen Säure mild, aber dennoch fruchtig. Die Weine sollen noch relativ jung getrunken werden, mit wenigen Ausnahmen werden sie durch die Lagerung nicht besser.

Bildquelle: www.antes-web.de



UVP 7,50 € 6,50 € *
8,67 €/1l
UVP 6,50 € 5,95 € *
7,93 €/1 ltr.
UVP 6,95 € 6,30 € *
8,40 €/1 ltr.
UVP 6,95 € 6,50 € *
8,67 €/1l
UVP 6,95 € 6,50 € *
8,67 €/1l
UVP 7,50 € 6,90 € *
9,20 €/1 Ltr