0 0

Nuuenahr war ursprünglich der Name der südlich auf dem Berg Neuenahr gelegenen Burg und der von ihr beherrschten Grafschaft. Mit der Zerstörung der Burg 1372 wird die Grafschaft ein Spielball der Machtpolitik zwischen dem Erzbischof von Köln und dem Herzogtum Jülich.
Der heutige Ortsteil Bad Neuenahr setzt sich zusammen aus den ehemaligen Dörfern Wadenheim (992), Hemmessen (1106) und Beul (1374), die nach der Entdeckung der Apollinarisquelle 1852 sowie der Augusta- und Victoria-Quellen 1854 und der Eröffnung der ersten Badesaison 1859 zusammenwuchsen.
Hotels, Pensionen, Kirchen, Parks, Tanzcafes, ein wohlsituierter Einzelhandel, ein Theater, seit 1948 eine Spielbank und nicht zuletzt die große Kuranlage prägen seitdem das Stadtbild.


  1. 1
  2. 2
UVP 8,95 € 8,00 € *
10,67 €/1 ltr.
UVP 16,50 € 15,00 € *
20,00 €/1 ltr.
UVP 8,50 € 7,80 € *
10,40 €/1 ltr.
UVP 9,95 € 9,00 € *
12,00 €/1 ltr.
UVP 11,95 € 10,50 € *
14,00 €/1 ltr.
UVP 8,50 € 7,80 € *
10,40 €/1 ltr.
UVP 8,50 € 7,80 € *
10,40 €/1 ltr.
UVP 8,50 € 7,80 € *
10,40 €/1 ltr.
UVP 11,50 € 10,80 € *
14,40 €/1 ltr.
  1. 1
  2. 2